Verstärkung für Schulewirtschaft Schleswig-Holstein

von 18. Februar 2020 Aktuelles

Frau Margrit Gebel hat am 1. Februar ihre Arbeit aufgenommen und wird als Krankheitsvertretung für Herrn Rosenthal die Koordinierung des Netzwerkes Schulewirtschaft in Schleswig-Holstein bis auf weiteres übernehmen.

Frau Gebel unterrichtet an der Friedrich-Junge-Gemeinschaftsschule in Kiel , war BO- Koordinatorin und organisiert seit 13 Jahren die Berufsorientierungsmesse BOM. Ihr ist Berufsorientierung ein zentrales Anliegen und aufgrund zahlreicher Unternehmenskontakte ist sie die ideale Besetzung für diese wichtige Aufgabe.

Margrit Gebel ist telefonisch erreichbar unter
0172 64 93 39 4
und per Mail: schulewirtschaft@tannenfelde.de

WP-Admin