NFTE-Wirtschaftsfortbildung 
vom 2. – 4. Dezember 2019 in Aukrug/Tannenfelde


von 15. Juli 2019 Aktuelles

mit Unterstützung vom
– Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes SH
– Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein
– Tannenfelde Bildungs- und Tagungszentrum

Die Fortbildung:
In einem 2,5-tägigen Workshop lernen die Teilnehmenden, wie sie mit dem NFTE-Curriculum Wirtschaft anschaulich und lebendig vermitteln und auch bei schwer motivierbaren Jugendlichen Leistungsbereitschaft wecken können. 
Der NFTE-Unterricht eignet sich für Schüler und Schülerinnen ab der 7. Klasse.
In handlungs- und praxisorientierter Form lernen die Teilnehmenden das, was sie nach der Fortbildung ihren Schülern und Schülerinnen vermitteln werden. Im Fokus steht dabei, wie man aufgrund der individuellen Stärken, Talenten und Interessen in einem kreativen Prozess eine Geschäftsidee entwickelt und einen Businessplan erarbeitet. Des Weiteren wird soziale und ökologische Verantwortung im wirtschaftlichen Zusammenhang sichtbar gemacht.

Nach erfolgreicher Teilnahme gibt es am Ende der Fortbildung ein Zertifikat als NFTE CET 
(= Certified Entrepreneurship Teacher), welches dazu berechtigt, das NFTE-Curriculum zu unterrichten.

Auszüge aus unseren Trainingsinhalten:

  • Was ist ein Entrepreneur/Unternehmer?
  • Unternehmerische Chancen erkennen
  • Geschäftsideenentwicklung: Produkt vs. Dienstleistung
  • Von Talenten und Hobbys zur Branchenwahl
  • Marketing und Wettbewerbsvorteil
  • Die Welt der Finanzen: Gewinn- und Verlustrechnung
  • Erstellung & Präsentation eines Businessplans

Die Zielgruppe:
Unsere Fortbildung richtet sich an Lehrerkräfte, Schulassisten/-innen, Sozialarbeiter/-innen und Schulbegleiter/-innen aus Gemeinschaftsschulen, Beruflichen Schulen, Förderschulen sowie Gymnasien mit einem besonderen Interesse in den folgenden Bereichen:

  • Berufliche Orientierung
  • Arbeitslehre
  • Wirtschaft, Arbeit, Technik
  • Nachhaltige Schülerfirmen

 

Anmeldeformular Lehrerfortbildung NFTE 02.-04.12.2019 in Tannenfelde

WP-Admin