NFTE-Wirtschaftsfortbildung für Lehrkräfte vom 6. bis 8.12.18: noch Anmeldungen möglich!

von 30. Oktober 2018Aktuelles

In der NFTE-Wirtschaftsfortbildung vom 6. bis 8. Dezember 2018 im Bildungs- und Tagungszentrum Tannenfelde stehen noch einige freie Plätze zur Verfügung.

In NFTE-Workshops lernen Lehrkräfte, wie sie Wirtschaft anschaulich und lebendig vermitteln und auch bei schwer motivierbaren Jugendlichen Leistungsbereitschaft wecken können. Der NFTE-Unterricht eignet sich für Schüler und Schülerinnen ab der 7. Klasse.  In handlungs- und praxisorientierter Form lernen die Teilnehmenden das, was sie nach der Fortbildung ihren Schülern und Schülerinnen vermitteln werden. Im Fokus steht dabei, wie man aufgrund der individuellen Stärken, Talenten und Interessen in einem kreativen Prozess eine Geschäftsidee entwickelt und einen Businessplan erarbeitet. Des Weiteren wird soziale und ökologische Verantwortung im wirtschaftlichen Zusammenhang sichtbar gemacht.

Da diese Fortbildung vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein, dem Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein sowie dem Bildungs- und Tagungszentrum Tannenfelde gesponsert wird, entstehen für teilnehmende Lehrkräfte  – zumindest noch in diesem Jahr – keine Kosten. Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten am Ende der Fortbildung ein Zertifikat als NFTE CET (= Certified Entrepreneurship Teacher).

Einladung zur NFTE-Fortbildung: hier
Anmeldeformular: hier 

 

WP-Admin