Berufswahl-SIEGEL jetzt in allen Bundesländern

von 8. Mai 2018Aktuelles

Berufsorientierung. Ausgezeichnet. Mit Siegel!

Das Netzwerk Berufswahl-SIEGEL hat es sich zur Aufgabe gemacht, ausgezeichnete Berufs- und Studienorientierung nach außen sichtbar zu machen und flächendeckend eine hohe Qualität zu erreichen. Es hat Qualitätsstandards in einem Kriterienkatalog für die SIEGEL-Vergabe zusammengetragen und systematisiert und wendet diese in allen Regionen systematisch an.

Ziel ist es, das Berufswahl-SIEGEL als Qualitätsmarke in allen Schulbezirken zu etablieren. Die Träger kooperieren eng mit den Kultusministerien und leisten einen wichtigen Beitrag zur Fachkräftesicherung. Sie tauschen sich aus, fassen gemeinsame Beschlüsse und unterstützen sich gegenseitig.

Seit sich das Land Schleswig-Holstein am Berufswahl SIEGEL beteiligt (Schuljahr 2015/16), ist es auch in unserem Bundesland eine Erfolgsgeschichte: „Das Berufswahl-SIEGEL Schleswig-Holstein ist auch ein Qualitätssiegel für den Bildungsstandort Schleswig-Holstein“, betonte Bildungsministerin Karin Prien bei der letzten Landesauszeichnung im Kieler Landeshaus.

Weitere Informationen:

WP-Admin